Suche nach Fahrzeug

Nach KBA-Nummer / Typ-Schlüsselnummer

Suchen

Fahrzeug für Bremsschläuche wählen

Bremsschläuche in unserem Online-Shop

Aufgabe des Bremsschlauchs

Der Bremsschlauch, bzw. auch als Bremsschlauchleitung bezeichnet ist jener flexible Teil der Bremsleitung, welcher den hydraulischen Druck von den Bremsrohrleitungen zu den jeweiligen Radbremszylindern der Trommelbremsen und den Bremssätteln der Scheibenbremsen überträgt.

Wie funktioniert es?

Beim Betätigen des Bremspedals wird über den Bremskraftverstärker ein Druck im Hauptbremszylinder aufgebaut. Über die Bremsrohrleitungen, welche im Motorraum, an der Fahrzeugunterseite und teilweise in den Radkästen verlegt sind, wird der Flüssigkeitsdruck über alle nicht beweglichen Teile am Fahrzeug geleitet. Die Übertragung zu den Bremsen an den beweglichen Achsschenkeln erfolgt über diese Schläuche. Bei der Betätigung des Bremspedals und dem damit folgenden Druckaufbau in der Bremsleitung erweitert sich der herkömmliche Bremsschlauch mit Gewebeeinlage geringfügig, sodass die Dosierung des Bremsvorganges nicht so exakt vorgenommen werden kann, wie bei Systemen mit Stahlflexleitungen. Überdies kann bei Bremsschläuchen mit Metallgewebeeinlage durch die geringere Ausweitung auch der Druckpunkt am Bremspedal wesentlich exakter und genauer dosiert werden. Somit trägt die Beschaffenheit der Bremsschläuche auch zum Fahrkomfort bei.

Bestandteile des Bremsschlauches

Aufgebaut sind diese Hydraulikschläuche aus einem säurebeständigen Innen.- und Aussengummi. Zwischen diesen Lagen befindet sich eine mehrschichtige Gewebeeinlage, um die hohen Drücke aufnehmen zu können. Diese Gewebeeinlage kann auch aus aus Stahldraht, in einem Stahlgeflecht ausgeführt sein. Ein derartig ummantelter Bremsschlauch wird auch als Stahlflexleitung bezeichnet und hat eine längere Lebensdauer.

Symptome und mögliche Gründe für ein defektes Bremsschlauch

Da die Gummischicht der Bremsschläuche an ihrer Außenseite durch Umwelteinflüsse, wie Streusalz im Winter, sowie der Temperaturdifferenz zwischen Winter und Sommer, als auch den ständig wechselnden Drücken an der Innenseite ausgesetzt ist, wird sie porös. Folglich muß der Bremsschlauch zu den jeweiligen Rädern erneuert werden. Meist erfährt man dies bei der jährlichen TÜV Überprüfung.

Der Wechsel eines Bremsschlauches

Der Austausch sollte in einer Werkstatt erfolgen, da anschließend das Bremssystem entlüftet werden muß und die gleichmäßige Bremswirkung auf einem Bremsprüfstand zu kontrollieren ist. Anschließend ist die Bremsflüssigkeit gemäß der Markierung am Ausgleichsbehälter zu ergänzen.

Den Bremsschlauch für ihre Fahrzeugtype, sowie jegliche andere Ersatzteile, als auch die Bremsflüssigkeit finden sie in unserem Onlineshop.

Top Hersteller für Bremsschläuche

Warenkorb

0 Artikel, 0,00 €

Zur Kasse
anmelden
Passwort vergessen? Neuer Kunde? Jetzt registrieren
infobox

Gratisversand

Bei jeder Bestellung über 120 € Warenwert
  • Bremsschläuche für Auto Versand mit UPS
  • Bremsschläuche für Auto Versand mit GLS
  • Bremsschläuche für Auto Versand mit DHL

Sichere Verbindung

Zahlungsmethoden
  • Bremsschläuche Kauf mit sofort als Zahlungsmethode
  • Bremsschläuche Kauf mit mc als Zahlungsmethode
  • Bremsschläuche Kauf mit paypal als Zahlungsmethode
  • Bremsschläuche Kauf mit visa als Zahlungsmethode
  • Bremsschläuche Kauf mit klarna als Zahlungsmethode
  • Bremsschläuche Kauf mit wire als Zahlungsmethode
mo-fr: 8:00-22:00
sa: 9:00 - 16:00

Kundenhotline

+49 30 56 838 101

Adresse

Autodoc GmbH
Josef-Orlopp-Straße 55
10365 Berlin Deutschland
Produktbewertungen (Live)

MAPCO Ölfilter

vom (2017-01-11 09:48:07)

Ein super Preis für ein Mapco Ölfilter. Konnte noch mehr sparen, weil ich den ...

Mehr lesen

HELLA Wischblatt

vom (2016-12-06 13:49:44)

Wir haben die Wischblätter schon vor Monaten bei topersatzteile.de gekauft. Jet...

Mehr lesen

ALKAR Innenspiegel

vom (2016-11-28 12:10:59)

Der Spiegel macht einen absolut guten Eindruck. Von der Größe her wie beschrie...

Mehr lesen